Terminvereinbarung

+43 5332 714 40

Adresse

Bahnhofstraße 38/3, 6300 Wörgl

Ihr Ansprechpartner für Testamentserstellung
in Tirol

Ist Ihr letzter Wille durch die gesetzliche Erbfolge ausreichend geregelt oder ist in Ihrem individuellen Fall doch die Errichtung eines Testaments empfehlenswert? Die Kanzlei Dr. Heinz Neuschmid steht Ihnen in dieser und vielen anderen Fragen rund um Erbrecht und Testamentserstellung mit jahrelanger Erfahrung und einem Fachwissen auf dem aktuellsten Stand beratend zur Seite.

Kompetente Beratung in allen Fragen rund ums Testament
In vielen Fällen ist die gesetzliche Erbfolge nicht im Interesse des Erblassers. Daher empfiehlt es sich, rechtzeitig an die Errichtung eines Testamentes zu denken – denn nur so kann gewährleistet sein, dass Ihr Nachlass nach Ihrem Tod wirklich Ihren Wünschen entsprechend aufgeteilt wird! Notar Dr. Heinz Neuschmid berät Sie Ihrer individuellen Situation entsprechend und weist auf wichtige Details hin, die es zu beachten gilt!

Gründe für eine Testamentserstellung beim Notar
Die Regelung Ihrer vermögensrechtlichen Angelegenheiten zu Lebzeiten sichert nicht nur, dass Ihr letzter Wille Gültigkeit hat, sondern trägt auch zur Vermeidung von Streitigkeiten und Missverständnissen unter den Hinterbliebenen bei. Ihr Notar hilft Ihnen bei der richtigen Formulierung und trägt Sorge, dass Ihre Wünsche formal korrekt und rechtlich fundiert festgehalten werden!

Testamentserstellung, Tirol

Ihr Vorteil: Mehr Sicherheit bei der Testamentserstellung
Wenn Sie Ihr Testament selbständig zu Hause verfassen, besteht immer die Gefahr von Formmängeln und Unvollständigkeit, was eine Ungültigkeit Ihres letzten Willens nach sich ziehen würde. Ein von Ihrem Notar errichtetes Testament bietet Ihnen nicht nur den Vorteil, dass Sie bei der Erstellung kompetent beraten werden, sondern auch Sicherheit: Denn Ihr Testament wird in unserer Kanzlei verwahrt und im Österreichischen Zentralen Testamentsregister registriert. So können Sie sicher sein, dass Ihrem Testament nach Ihrem Tod im Verlassenschaftsverfahren auch wirklich entsprochen wird und es nicht verloren gehen oder unterdrückt werden kann!

Wer erbt, wenn Sie kein Testament hinterlassen?
Liegt nach Ihrem Tod kein gültiges Testament vor, so tritt die gesetzliche Erbfolge ein. Das bedeutet, dass die nächsten Verwandten und der Ehegatte erben – weiter entfernte Verwandte sind dabei von der Erbfolge ausgeschlossen. Wenn weder Verwandte noch Ehegatte existieren, geht das Vermögen an die Republik Österreich. Der einzige Weg, um Ihren Nachlass nach Ihren individuellen Wünschen zu regeln, besteht in der Errichtung eines Testaments!

Haben Sie Fragen zum Thema Testament oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Ihr Notar steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite – kontaktieren Sie uns!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.