Terminvereinbarung

+43 5332 714 40

Adresse

Bahnhofstraße 38/3, 6300 Wörgl

Der Notar als Ihr Partner in Sachen Vorsorge

Sinnvoll und sicher

Treffen Sie eine passgenaue Vorsorge fürs Alter: Notar Dr. Heinz Neuschmid ist dafür Ihr kompetenter Partner, denn Vorsorge bedeutet viel mehr als lediglich eine finanzielle Absicherung im Alter. Vorsorge bedeutet auch die Absicherung Ihrer verschiedensten Vermögenswerte, darüber hinaus wird in diesem Zusammenhang zusätzlich der Zugriff auf diese in Ihrem – und damit im besten – Sinne geregelt.

Wesentliche Einzelfaktoren einer vielseitigen individuellen Altersvorsorge

Einen wesentlichen Faktor einer solchen „notariellen Vorsorge“ stellt natürlich die Errichtung Ihres Testaments unter der Mithilfe des Notars Ihres Vertrauens dar. Darüber hinaus zählt auch die Errichtung von allgemeinen oder speziellen Vollmachten für bestimmte nahe Angehörige dazu. Selbiges gilt außerdem in Hinblick auf Vorsorgevollmachten einerseits sowie andererseits für die Errichtung von Patientenverfügungen, wie sie Ihnen von Experten dringend ans Herz gelegt wird.

Weitere Komponenten, die Teil einer möglichst wirksamen individuellen Vorsorge im Alter sind, sind beispielsweise der Abschluss von Übergabs- und Leibrentenverträgen. Hiermit kann eine optimale Versorgung im Alter – aber auch im Krankheitsfall – auch durch familienfremde Personen realisiert werden.
 

Das qualifizierte und erfahrene Team der Notariatskanzlei Dr. Neuschmid in Wörgl berät Sie gerne!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.